Leder ist das typische Material der Motorradbekleidung.
Die Vorteile, gerade beim Abrieb, sind noch nicht von der neuen Generation "Gewebe-Bekleidung" erreicht.

 


Worauf Sie beim Kauf von Lederbekleidung achten sollten:

 

Motorrad-Lederbekleidung muss bei der Anprobe gut passen, darf aber nicht zu eng sein, denn hochwertiges Leder weitet sich beim Tragen nur geringfügig, und neue Lederbekleidung kann bei der Anprobe als etwas steif empfunden werden.

 

Leder muss, ähnlich wie ein Hochleistungsmotor, "eingefahren" werden. Durch regelmäßiges tragen wird sich die neue Lederbekleidung exakt dem Körper anpassen und verwandelt sich zur geliebten "zweiten Haut".

 

 

 

 

News

Großes Jubiläums-Sommerfest 2017


Weiterlesen...

        SKeeD Funktionswäsche


Weiterlesen...

         Visierreiniger Nachfüllung


Weiterlesen...

Wer ist online

Aktuell sind 5908 Gäste und keine Mitglieder online

Unsere Marken

00held.jpg

Facebook

Wo Sie uns finden!

 

 

Stuttgarter Straße 68
D - 70736 Fellbach

zur Anfahrt nicht durch den Tunnel


Tel.: +49 (711) 54 898 258

 

E-Mail:

info@motorradboutique.de

 

Internet:

www.motorradboutique.de

 

 

Besucherorte