Die Gore-Tex Membrane ist weder Beschichtung noch Imprägnierung, weder Oberstoff noch Innenfutter. Die Gore-Tex Membrane ist das Innenleben Ihrer Motorradbekleidung, eingearbeitet zwischen Obermaterial und Futter. Sie entsteht durch ein technisch aufwendiges Reckverfahren aus dem Basismaterial Polytetrafluoräthylen (PTFE, Teflon).

 

Die Gore-Tex Membrane funktioniert prinzipiell wie menschliche Haut. Milliarden mikrofeiner Poren lassen Körperfeuchtigkeit in Form von Wasserdampf entweichen. Wasser und Wind hingegen können nicht eindringen. Der Körper bleibt warm, trocken und leistungsfähig.

 

 

Atmungsaktivität:

 

Die Pore der Gore-Tex Membrane ist 700-mal größer als ein Wasserdampf-Molekül und lässt Körperfeuchtigkeit in Form von Dampf ungehindert entweichen.

 

 

Wasserdichtigkeit:

 

Die Wasserdichte von Gore-Tex ist eine Eigenschaft des Basismaterials Teflon. Die Gore-Tex Membrane hat über eine Milliarde Poren pro cm2, jede rund 20000-mal kleiner als ein Wassertropfen. Selbst unter hohem Druck (8 bar entsprechen 80 Meter Wassersäule) dringt kein Wasser durch die feinporige Membrane.

 

 

Winddichtigkeit:

 

Dank der mikroporösen Heckenstruktur von Gore-Tex dringt weder Wind noch Zugluft durch.

 

 

Pflege:

 

Bitte stets die Pflegeanleitung des jeweiligen Kleidungsstückes beachten. Bei uns erhalten Sie spezielle Reinigungs- und Pflegeprodukte, um Ihre wertvolle Gore-Tex Bekleidung optimal zu reinigen und pflegen. Fragen Sie uns, wir beraten Sie gerne.

 

 

News

           Grosses Jubiläums-Sommerfest


Weiterlesen...

        SKeeD Funktionswäsche


Weiterlesen...

         Visierreiniger Nachfüllung


Weiterlesen...

Wer ist online

Aktuell sind 236 Gäste und keine Mitglieder online

Unsere Marken

00daytona.jpg

Facebook

Wo Sie uns finden!

 

 

Stuttgarter Straße 68
D - 70736 Fellbach

zur Anfahrt nicht durch den Tunnel


Tel.: +49 (711) 54 898 258

 

E-Mail:

info@motorradboutique.de

 

Internet:

www.motorradboutique.de

 

 

Besucherorte